Neu hier? So geht`s

Auf zahngebot.de kann man per Zahnarzt-Auktion die Kosten und Preise für Zahnersatz deutlich senken. Sie sagen, welche Zahnbehandlung ansteht, und erhalten preiswerte Angebote von guten & günstigen Zahnärzten in Ihrer Nähe. Unser Service ist für Patienten unverbindlich und kostenlos. Wir finanzieren uns über ein Nutzungsentgelt der teilnehmenden Zahnärzte.

Zahnarzt-Auktion starten     Erklärungsvideo ansehen

Weitere Informationen zu Zahnersatz und Zahnarzt-Auktionen finden Sie auf unserer Startseite. Alle Infos zum Ablauf hier.

Auktion für Kronen, Implantate
(ID-158477)

Ursprüngliche Kosten

5.991,71 €

Günstigstes Angebot

3.430,00 €

Mögliche Ersparnis*

2.561,71 €

Eingegangene Angebote

Arzt Bewertungen Aktuelles Angebot*Land Labor
Hauszahnarzt
490xx Osnabrück
3
(145)
3.430,00 €Deutschl./China
Gewählter Arzt
Qualität
370xx Göttingen
3
(195)
3.661,71 €Eig.Meisterlabor/5 J.Garantie
Sardega
371xx Friedland
3
(8)
4.730,00 €Praxislabor,5J.Garantie
Zirkonspezi
Landkreis Northeim
3
(17)
5.000,00 €Deutschland

* Die Angebote der Zahnärzte beziehen sich auf alle aus den Angaben im Preisvergleich ersichtlichen Leistungen und geben die vrsl. Gesamtkosten der Behandlung an. Der Festzuschuss der Krankenkasse muss hiervon abgezogen werden, um den sog. Eigenanteil zu berechnen.

Verglichener Heil- und Kostenplan

rechts links  
SKM TP
I R
F F K F F B
18 17 16 15 14 13 12 11 21 22 23 24 25 26 27 28  
48 47 46 45 44 43 42 41 31 32 33 34 35 36 37 38  
F K )( )( F F F B
I I R
SKM SKM TP

Details zu Zahnimplantaten

Zahnimplantat gesetzt?
nein
Knochenaufbau nötig?
Knochen ist OK
Kosten=Implantat+Krone?
ja
Infos zu Implantaten

 

Material

Zahnersatz aus:
Zirkon
Infos zu gängigen Materialien

 

Besonderheiten

Ich habe keine Allergien. Die Zähne wurde Anfang des Jahres gezogen, ein Knochen aufbauendes Material wurde eingefügt. Der Unterbau soll komplett aus Titan sein, die Kronen aus Zirkon-Keramik.
Insgesamt ca 6000€

Ursprüngliche Kosten

Festzuschuss der Krankenkasse: 292, 88
Zahnarzt-Honorar BEMA: 0,00 €
Zahnarzt-Honorar GOZ: 3930,87 €
Material- und Laborkosten: 2060,84 €
Gesamtkosten: 5991,71 €

Weiterführende Informationen zu Heil- und Kostenplänen für Zahnersatz und Auktionen.

Zugehörige Zahnarzt-Bewertung von "Qualität"


Hat sich der Zahnarzt an den kalkulierten Preis gehalten?

3

Wie gut war die Leistung des Arztes insgesamt?

1

Wie freundlich und kompetent war das Praxisteam?

3

Würden Sie den Zahnarzt weiterempfehlen?

Ja


"Ich habe im Juli drei Implantate bekommen und hatte einen Kostenvoranschlag meines Zahnarztes für zwei Zähne und 4000 Euro. Den dritten hatte er mit mindestens 2000 Euro veranschlagt. Durch das Internet habe ich rund ein Drittel gespart - und das, obwohl ich 7 Mal bis nach Göttingen (170 km) gefahren bin und einen Sinuslift bekommen habe für den dritten Zahn. Unterm Strich kann ich sagen, dass sich das Ganze nicht nur finanziell gelohnt hat. Mit Dr. xxx habe ich einen Zahnarzt gefunden, der sehr genau und gründlich vorgeht und seinem Team Höchstleistung abverlangt. Die Behandlung erfolgt sehr stringent. Das ist die Voraussetzung dafür, dass die Termine auch super pünktlich eingehalten werden können, man muss als Patient/Arzthelferin aber auch "mitmachen", also fix auf die Ansagen des Arztes reagieren. Das ist mir nicht immer gelungen, einfach, weil ich mich nach der "zahnlosen" Zeit erstmal wieder an die Veränderungen gewöhnen musste. Im Gesamtzusammenhang gesehen, sind das aber Kleinigkeiten. Wo es darauf ankam, ist mir alles sehr gründlich erklärt worden und ich konnte fragen. Auch auf ungewöhnliche Bitten - ich habe für meine Zeitung, die LZ, einen Artikel über das Internet-Bieten geschrieben - hat Dr. xxx sehr souverän reagiert und mich unterstützt. Das Helferinnen-Team ist sehr engagiert, und ich bin sicher, dass alle, die bei Dr. xxx ihre Ausbildung genossen haben, hervorragend qualifiziert abschließen. Ich möchte gerne bei ihm in Behandlung bleiben, weil er fachlich sehr gut ist."

Gesamt-Beurteilung:

* Es handelt sich um unverbindliche Kostenschätzungen. Insofern die Behandlungen mehrwertsteuerpflichtig sind, ist diese in den Schätzpreisen enthalten. Die endgültige Abrechnung kann vom Betrag der Kostenschätzung abweichen. Zwar bemühen sich unsere Ärzte, die Angebote so realistisch wie möglich zu gestalten, aber unvorhergesehene Umstände lassen sich leider nicht ganz ausschließen. Weitere Informationen finden Sie unter: Für Patienten.