Neu hier? So geht`s

Auf zahngebot.de kann man per Zahnarzt-Auktion die Kosten und Preise für Zahnersatz deutlich senken. Sie sagen, welche Zahnbehandlung ansteht, und erhalten preiswerte Angebote von guten & günstigen Zahnärzten in Ihrer Nähe. Unser Service ist für Patienten unverbindlich und kostenlos. Wir finanzieren uns über ein Nutzungsentgelt der teilnehmenden Zahnärzte.

Zahnarzt-Auktion starten     Erklärungsvideo ansehen

Weitere Informationen zu Zahnersatz und Zahnarzt-Auktionen finden Sie auf unserer Startseite. Alle Infos zum Ablauf hier.

Auktion für Implantate, herausnehmbarer ZE
(ID-749567)

Ursprüngliche Kosten

11.882,00 €

Günstigstes Angebot

6.346,00 €

Mögliche Ersparnis*

5.536,00 €

Eingegangene Angebote

Arzt Bewertungen Aktuelles Angebot*Land Labor
Gewählter Arzt
PrimaDentis
509xx Köln-Sülz
3
(161)
6.346,00 €Praxislabor
TopDoc
Köln Altstadt-Süd
3
(252)
6.500,00 €Praxislabor
Smiledent
524xx Alsdorf
3
(2)
7.000,00 €Praxislabor
rosenrot
448xx Bochum
3
(144)
7.000,00 €Deutschland/Praxislabor
Parodontologe
531xx Bonn
3
(122)
8.000,00 €Meisterlabor, Deutschland
Mr.Smiley
451xx Essen
3
(174)
8.000,00 €Meisterlabor Essen

**Bitte beachten Sie, dass sich die Angebote der Zahnärzte für Sie als Privatversicherten nur auf die prothetische Leistung beziehen. Begleitleistungen wie z.B. Untersuchung und Beratung, Anästhesie, Röntgen etc. sind in der Regel nicht inkludiert. Es sei denn, dies ist explizit im Preisvergleich vermerkt. Bitte lassen Sie sich von dem von Ihnen gewählten Zahnarzt beim Beratungsgespräch über diese Kosten aufklären.

Befund- und Behandlungsplan

rechts   links    
E E E E E E E   E E E E E E E   Therapieplanung
    Regelversorgung
F F X X X X F X   X )( KX B B KX F F   Befund
18 17 16 15 14 13 12 11   21 22 23 24 25 26 27 28    
48 47 46 45 44 43 42 41   31 32 33 34 35 36 37 38    
F E E E F E F E   E F X F E E E F   Befund
I I   I I   Regelversorgung
SE SE SE= SEO SE= SEO SE=   SE= SEO SE= SEO SE= SE SE   Therapieplanung

Details bei Implantaten

Ist das Zahnimplantat bereits gesetzt? nein
Ist ein Knochenaufbau nötig? weiss ich nicht
Beziehen sich die angegebenen Kosten auf das Implantat und die Kronen (Suprakonstruktion)? ja

Infos zu Implantaten

 

Material

Zahnersatz aus Zirkon

Infos zu gängigen Materialien

 

Besonderheiten

Angebote inkl. Extraktionen, Implantation und Prothesen --- Versorgung des Unterkiefers mit 4 Miniimplantaten und einer Stegprothese. Im Oberkiefer soll vorerst nur ein Vollprothese installiert werden. Sämtliche noch vorhandene Zähne im Oberkiefer müssen entfernt werden. Im Unterkiefer links ist nur noch ein Eckzahn vorhanden, der entfernt werden muss. --- 0030, 0050, 2x Ä5004, 5170, 5190, 2x 8010, 8020, 8060, 4x 5030, 3x 5070, 2x 5070, 612x 5080, 5230 --- inkl. aller kalkulierbaren Begleitleistungen (Untersuchung, Beratung, Betäubung etc.)

Ursprüngliche Kostenplanung

Zahnarzt-Honorar: 6341 €
Material- und Laborkosten: 5541 €
Kosten der Behandlung
11882 €

Weiterführende Informationen zu Zahnersatz und Auktionen.

Zugehörige Zahnarzt-Bewertung von "PrimaDentis"


Hat sich der Zahnarzt an den kalkulierten Preis gehalten?

3

Wie gut war die Leistung des Arztes insgesamt?

1

Wie freundlich und kompetent war das Praxisteam?

3

Würden Sie den Zahnarzt weiterempfehlen?

JaNein


"PrimaDentis hat mir innerhalb von 2 Stunden 30 Minuten 8 Implantate (4 im OK und 4 im UK) verpflanzt. Die Implantation fand Anfang Januar 2020 statt, heute betrachtet nach knapp einem Monat würde ich mir nochmal überlegen eine solche Implantation vorzunehmen. PrimaDentis hat sehr effektiv gearbeitet; 6 Implantate sind sehr gut verheilt ohne Komplikationen; 2 Implantate im Unterkiefer mussten leider entfernt werden. Da hätte ich natürlich am Anfang schon gewünscht eine DVT Aufnahme und man hätte dabei festgestellt, dass ich zu wenig Knochen habe. Das hatte ich auch bei der Implantation bemerkt, dass es dort etwas schmerzhaft war. Die einfache Röntenaufnahme hat leider nicht gereicht, so dass ich mir in Wiesbaden wegen der Schmerzen kurzfristig einen Termin besorgen konnte, wo die Implantate entfernt wurden und mir ein Kostenplan für den Aufbau von Knochen und wieder Verpflanzung von 2100 Euro direkt mitgab. Das Dilemma ist, dass ich die weitere Behandlung nun bei PrimaDentis ablehne und die weitere Behandlung anderweitig besorgen werde. Ich habe auch kein Provisorium, weil mir die Frage gestellt wurde, ob ich dieses wünsche. Ich habe das aus anderen Gründen abgeleht, was aber später von PrimaDentis mir vorgeworfen wurde, ich hätte ein Provisiorium tragen müssen, um die Implantate zu schützen. Es tut mir leid, dass ich das so mitteilen muss, weil ich anfangs sehr überzeugt war das PrimaDentis eine ausserordentlich gute handwerkliche Leistung erbracht hat. "

Gesamt-Beurteilung:

Antwort von "PrimaDentis":

Sehr geehrter Patient, es ist schade, dass Sie nicht zur Weiterbehandlung kommen möchten. Bitte beachten Sie, dass das Angebot sich auf die komplette Behandlung bezieht und die bis dahin erbrachten Leistungen von Ihnen beglichen werden müssen, ansonsten wird dies leider gerichtliche Folgen haben. Sie sehen es selbst, wie wichtig ist, die Implantate während der Heilungsphase zu schützen. Vielleicht lag es doch an der fehlende Kommunikation zwischen Patient und Arzt. Alles gute weiterhin für Sie.

* Es handelt sich um unverbindliche Kostenschätzungen. Insofern die Behandlungen mehrwertsteuerpflichtig sind, ist diese in den Schätzpreisen enthalten. Die endgültige Abrechnung kann vom Betrag der Kostenschätzung abweichen. Zwar bemühen sich unsere Ärzte, die Angebote so realistisch wie möglich zu gestalten, aber unvorhergesehene Umstände lassen sich leider nicht ganz ausschließen. Weitere Informationen finden Sie unter: Für Patienten.